Suche im Bereich Server

Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Informationen zu den einzelnen Produkten finden Sie auch im Server-Bereich.

Inhaltsverzeichnis dieser Seite

Allgemeines

Kann ich auch nachträglich die Zusatzoptionen buchen?

Ja, dazu reicht eine formlose E-Mail an den Vertrieb vertrieb@internetx.com. Gerne stehen wir Ihnen beratend zur Verfügung.

Wie ist die Fair-Use-Traffic-Policy zu verstehen?

Die Fair-Use-Traffic-Policy ist als weicher Begriff zu sehen, es sind keine festen Limits gesetzt. Sie dient als Schutz für Sie als Kunden, so dass das Netzwerk nicht durch einen Kunden übermäßig beansprucht wird und andere Kunden beeinflusst. In einem solchen Falle würden wir auf dich zukommen. Im "normale Betrieb" ist dies nicht zu erwarten.

Über welchen Port ist der managed Server über SSH erreichbar?

Nach Freischaltung der SSH-Option können Sie per Port 2222 die SSH-Verbindung aufbauen.

Wie kann ich mein Passwort ändern?

Im Top-Menü "Verwaltung" --> "Zugang" kann das Passwort zurückgesetzt werden und mit Hilfe der Sicherheitsfragen neu gesetzt werden.

Wie kann ich meine Kundendaten ändern?

Änderung, z.B. der Rechnungsadresse oder des Ansprechpartners, kannst du einfach unter „Verwaltung“ --> „Einstellungen“ selbst ändern und sind gleich wirksam. Die Änderungen der Accountdaten werden auch für Domain- und SSL-Rechnungen übernommen. Die geänderte Firmierung können Sie ebenfalls eintragen, wobei die Änderungen erst nach gültig werden, sobald das Umfirmierungsformular, das Ihnen im Anschluss zugesendet wird, retourniert wurde. Für geänderte Kontodaten, schreibe bitte einfach an buchhaltung@internetx.com , damit Ihnen die entsprechenden Formulare zugesendet werden.

Wie kann ich meinen Server kündigen?

Zur Kündigung schreibe bitte eine E-Mail an vertrieb@internetx.com mit der IP-Adresse bzw. internen Bezeichnung des Servers. Wir freuen uns über die Angabe des Grunds.

Wie können über Plesk Kundenaccounts verwaltet werden?

Ein Server bzw. eine Instanz kann mit Plesk auch für mehrere Kunden genutzt werden. Die Kundenzuordnung erfolgt über sogenannte Abonnements. Den Abonnements können Sie eine oder mehrere Domains zuordnen und Kunden hinzufügen, die sich mit eigenen Zugangsdaten einloggen können und entsprechend Ihrer zugeordneten Ressourcen und vergebenen Berechtigungen selbst verwalten können, z.B. Mailkonten und Websites anlegen. Weitere Details finden Sie unter: https://docs.plesk.com/de-DE/onyx/reseller-guide/details-zu-servicepaketen-und-abonnements.64607/

Wie lange dauert es einen Snapshot zu erstellen?

Der Snapshot steht binnen Sekunden bereit - sobald du ihn im ISAC sehst. Angezeigte Größe zeigt Ihnen das Delta zwischen Erstellung und akuteller Größe an. Bitte beachte, dass Snapshots auf dem gleichen Hostsystem gespeichert werden und somit nicht als Backup zu sehen sind.

Cloud Server

Was ist bei der Vergrößerung von Cloud Servern zu beachten?

Die Ressourcen der Cloud Server können im laufenden Betrieb einfach über das Aktionenmenü vergrößert werden. Bei gebuchtem managed Service führen wir den Neustart in Abstimmung mit Ihnen durch. Bei unmanaged Servern kannst du selbst den Server herunter- und wieder hochfahren (nicht via "Neustart").

Reseller Cloud

Was passiert mit den Ressourcen der Reseller Cloud, die keiner Instanz zugeordnet sind?

Die Ressourcen stehen dem Hostsystem zur Verfügung, was insgesamt die Performance erhöht. Nicht vergebener Arbeitsspeicher wird als intelligenter File-Cache genutzt. Da Plesk bzw. die restlichen Dienste, welche innerhalb der Instanz laufen, ggf. nicht von so viel RAM profitieren können, lohnt es sich, nicht alle Ressourcen zu verplanen.

Wie sind interne Instanzen der Reseller Cloud von extern erreichbar?

InterNetX stellt eine einfache Oberfläche zum Portforwarding bereit. Dieses können Sie in deinem ISAC-Portal im Hauptmenü unter Sonstiges --> Tools --> Firewall eingetragen werden. Voraussetzung ist, dass eine Routerinstanz angelegt wurde.

Wie kündige ich eine Instanz der Reseller Cloud?

Unmanaged Instanzen können direkt über das Aktionenmenü gelöscht werden. Die Ressourcen stehen dann wieder zur Verfügung. Wurde Plesk verwendet, kann diese Lizenz beim Anlegen einer neuen Instanz verwendet werden (Gekennzeichnet als "frei") oder separat gelöscht werden (Menüpunkt "Sonstiges" / Lizenzen).

Zur Kündigung von Instanzen mit Managed Service, schreibe bitte eine kurze E-Mail an das Supportteam support@internetx.com